zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 432 mal gelesen
Posten
Einsatz 124 von 125 Einsätzen aller Feuerwehren im Jahr 2017 Einsatz 0 von 0 Einsätzen der im Jahr 2017
Einsatzart: F BMA
Kurzbericht: ausgelöster Heimrauchmelder
Einsatzort: Gustavsburg
Alarmierung Freiwillige Feuerwehr Ginsheim-Gustavsburg : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 10.11.2017 um 23:24 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Ginsheim-Gustavsburg wurde durch die zentrale Leitstelle Groß-Gerau über Funkmeldeempfänger zu einem piepsenden Heimrauchmelder alarmiert. Für die Stadtteilfeuerwehr Gustavsburg der zweite Einsatz innerhalb einer Stunde.

Aufmerksame Mitbürger bemerkten einen piepsenden Rauchmelder in einem Einfamilienhaus und alarmierten die Feuerwehr. Vor Ort reagierte niemand auf Klingeln und Klopfen. Rauch oder Flammen konnten jedoch nicht festgestellt werden, jedoch war das Piepsen deutlich hörbar. Der Einsatzleiter entschied eine gewaltfreie Öffnung der Türe. Leider konnte die Eingangstüre jedoch so nicht geöffnet werden. Jedoch brachte ein Nachbar einen Schüssel für die Kellertüre, damit konnte ein Zugang zum Gebäude erfolgen. Innerhalb des Gebäudes musste auch nochmal eine Türe gewaltfrei geöffnet werden. Anschließend wurde  das Haus abgesucht und zum Glück kein Feuer oder Rauch festgestellt. Die Ursache für das Piepsen des Rauchmelders konnte nicht ermittelt werden.