zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 1711 mal gelesen
Posten
Einsatz 17 von 128 Einsätzen im Jahr 2018
Einsatzart: H 1
Kurzbericht: Unterstützung Rettungsdienst
Einsatzort: Gustavsburg
Alarmierung Freiwillige Feuerwehr Ginsheim-Gustavsburg : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 07.02.2018 um 18:57 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Die Stadtteilfeuerwehr Gustavsburg wurde in den Abendstunden des Mittwochs, den 07.Februar 2018 zusammen mit der Drehleiter der Feuerwehr Rüsselsheim zur Unterstützung des Rettungsdienst gerufen. Der Rettungsdienst forderte uns für eine patientenschonende Rettung aus dem 3. OG an. Nach kurzer Lagerkundung wurde die Drehleiter auf der Rückseite in Position gebracht und ging am Balkon der Wohnung im 3.OG in Bereitstellung.

Da der Patient mittlerweile reanimiert werden musste, war ein Transport ins Krankenhaus in diesem Moment nicht möglich. Die Drehleiter wartete in Bereitstellung am Balkon.

Im weiteren Einsatzverlauf unterstützen wir den Rettungsdienst bei der Reanimation und Abstimmungen mit der Leitstelle.

Leider verlief die Reanimation nach langen 2 Stunden nicht erfolgreich. Die Drehleiter wurde  aus dem Einsatz entlassen und wir traten wenig später die Rückfahrt in das Feuerwehr an.